Raupe neu „besohlt“

Unsere Raupe CAT D6K hat nach 4.000 h ein neues Laufwerk erhalten.

Tiefenbohrung im Fischer-System

 

 

Stark verdichtete und wasserundurchlässige Bereiche am Rasenplatz in Arnoldsweiler wurden von uns mittels Tiefenbohrung im Fischer-System durchgeführt.

Bauleiterflotte um Elektrofahrzeug erweitert

Auch wir legen in Zeiten der Klimakrise großen Wert auf alternative Antriebsenergien und haben unsere Bauleiterflotte kürzlich um ein Elektrofahrzeug ergänzt.

Am 04.08.2022 ist unser Kollege Joao Paulo Pereira Ferreira verstorben – Nachruf

Am 4.8.2022 ist unser Mitarbeiter Herr Joao Paulo Pereira Ferreira im Alter von nur 48 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben.

Gil war seit dem 29.08.1995 bei uns beschäftigt. Obwohl er bei seiner Ankunft über keinerlei Deutschkenntnisse verfügte, verstand er sehr schnell, worum es ging. Er überzeugte uns sehr schnell durch seinen Arbeitseinsatz und Willen, durch seine guten handwerklichen Fähigkeiten und durch sein Feingefühl im Umgang mit Maschinen.

Schnell entwickelte er sich zu einem unserer besten Maschinisten, er war ein herausragender Baggerfahrer mit einem unglaublichen Gespür für Planumsarbeiten. Bei besonders anspruchsvollen Arbeiten waren wir uns immer schnell einig: „Das kann nur Gil …“ und so musste Gil oft auf anderen Baustellen einspringen.

Unter den Kollegen war er beliebt, anerkannt und er wurde im höchsten Maße respektiert.

Wir trauern mit seiner Familie.

Geschäftsführung und Mitarbeiter der
Carl Ley Landschaftsbau GmbH

Unsere drei neuen Azubis!

Unsere hochmotivierten Azubis bei Ihrem ersten Workshop bei der DEULA Rheinland in Kempen.
Viel Spaß und herzlich willkommen im Team.

Jan, Florian und Luis.